Zahlungsmodul "Datatrans"

Aus Contao Community Documentation

MsgError.png Unvollständiger Artikel: dieser Artikel ist noch nicht sauber bearbeitet.

Bitte erweitere ihn und entferne erst anschliessend diesen Hinweis.

Dieses Zahlungsmodul unterstützt den schweizerischen Zahlungsanbieter Datatrans: http://www.datatrans.ch/


Konfiguration beim Zahlungsanbieter

Damit das Modul korrekt funktioniert, müssen auf der Seite des Zahlungsanbieters einige Einstellungen vorgenommen werden. Dazu meldet man sich am System an und nimmt folgende Einstellungen vor:

  • UPP Verwaltung => Daten
  1. Die Post URL muss auf das postsale.php-Script in Ihrer Installation zeigen (Beispiel http://example.org/system/modules/isotope/postsale.php)
  2. Die anderen URLs dürfen nicht leer sein, der Wert ist aber egal da das Modul selber die korrekten Daten überträgt. Tragen Sie am einfachsten Ihre Domain ein.
  3. URL Post Datenformat: Daten in HTML FORM
  4. Aktivieren Sie die Option Ablehnung, wenn postUrl nicht verfügbar (empfohlen)
  • UPP Verwaltung => Sicherheit
  1. Dritte Option einstellen (Wichtige Parameter werden digital unterschrieben und die Unterschrift (HMAC-MD5) in der Zahlungsmeldung mitgeschickt)
  2. HMAC-Schlüssel generieren (falls noch nicht vorhanden)
  3. Den Schlüssel im Contao Backend im Zahlungsmodul eintragen
Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

ich hook' mich gleich in die Abstraktion

Martin Mildner
Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge