Composer/Client

Aus Contao Community Documentation

MsgError.png Unvollständiger Artikel: dieser Artikel ist noch nicht sauber bearbeitet.

Bitte erweitere ihn und entferne erst anschliessend diesen Hinweis.

Composer

Auf gut deutsch = Komponist. Er gibt den Ton an in einer Contao Installation und ist als Ersatz für die Erweiterungs-Verwaltung gedacht. Der Composer wird von der CCA (Contao-Community-Alliance) betreut.

Hier findest Du mehr Infos: http://c-c-a.org/projekte

Installation

Um ein reibungsloses Funktionieren zu gewährleisten, sollten Anwender die Stable-Version verwenden. Dazu die Erweiterungsverwaltung aufrufen und nach Composer suchen. Vor der Installation dann die aktuelle Stable-Version auswählen und mit der Installation fortfahren.

Beim ersten Aufruf des Composers (der sich unter dem Menüpunkt "Paketverwaltung" findet) wird man aufgefordert, den Migrationsprozess zu starten. Nach der Installation sieht es erstmal so aus (Contao 3.2.5).


Übersicht

Im linken Backendmenü ersetzt die Paketverwaltung die Erweiterungsverwaltung und den Erweiterungskatalog. Das Sicherheitsschloss dient dazu Erweiterungen festzupinnen und damit vor der Aktualisierung zu schützen. Dieses Schloss sollte aber nicht für Composer selbst genutzt werden, da dadurch wichtige Aktualisierungen nicht mehr durchgeführt werden können.

Composer uebersicht.png


Einstellungen

  1. Rückkehr zur normalen Erweiterungsverwaltung.
  2. Composer-Cache leeren
  3. Einschalten des Expertenmodus
Composer einstellungen.png


Expertenmodus

Detailansicht im Expertenmodus. Zeigt das Installationsscript an.

Composer expertenmodus.png


Abhängigkeiten

Bei angecklickter Checkbox werden die Abhängigkeiten zu den entsprechenden Erweiterungen angezeigt.

Composer abhaengigkeiten.png


Erweiterungs Suche

Umfangreiche Suche von Erweiterungen.

Deinstallation

Hier die Kurzanleitung:

  • In den Systemeinstellungen die Erweiterung !composer deaktivieren
  • In den Systemeinstellungen die Erweiterung repository aktivieren
  • Via Install-Tool die Datenbank aktualisieren
  • Alle Erweiterungen über die Erweiterungsverwaltung neu installieren
  • Via FTP das Verzeichnis TL_ROOT/composer löschen
  • Via FTP das Verzeichnis TL_ROOT/system/modules/!composer löschen

Erweiterungs Katalog (Übersicht)

Eine mögliche Übersicht von Erweiterungen (Packages from contao-community-alliance) https://packagist.org/packages/contao-community-alliance/

Troubleshooting

XAMPP

Unable to find the socket transport "ssl"

In einem Standard XAMPP kann es zu folgender Fehlermeldung kommen:

Fatal error: Uncaught exception Composer\Downloader\TransportException with message The "http://packagist.org/search.json?q=calendar" file could not be downloaded: failed to open stream: Unable to find the socket transport "ssl" - did you forget to enable it when you configured PHP? thrown in phar://htdocs/contao/composer/composer.phar/src/Composer/Util/RemoteFilesystem.php on line 216

In XAMPP ist das OpenSSL Modul standardmäßig deaktiviert, man kann es durch entfernen des Semikolon in der php.ini einfach aktivieren:

extension=php_openssl.dll
Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

Meiner Meinung nach, sollten zu kleine Webspacepakete entweder Webspaß-Pakete (man beachte die Ironie) oder Horsting-Pakete heißen!

Sascha Müller
Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge