Definitionslisten im TinyMCE

Aus Contao Community Documentation


Plugin:Definitionslist

Das TinyMCE-Plugin "definitionlist" stammt aus dem Plone-Paket und darf frei verwendet werden (GPL-Lizenz). Es gestattet die Formatierung von Definitionslisten innerhalb des TinyMCE-Editors in Contao.

Kurze Anleitung: Entpacken und ins TinyMCE-Plugins-Verzeichnis laden (/plugins/tinyMCE/plugins, unter Contao 3.0: /assets/tinymce/plugins).

Dann unter /system/config die tinyMCE.php bearbeiten:

1. "definitionlist" in der Zeile "plugins" eintragen:

plugins : "advimage,autosave,definitionlist,directionality,emotions,inlinepopups,paste,save,searchreplace,spellchecker,style,tabfocus,table,template,typolinks,xhtmlxtras",

2. Bei den Formaten fürs Formatmenü "dt und dd" nicht vergessen:

theme_advanced_blockformats : "div,p,address,pre,dt,dd,h1,h2,h3,h4,h5,h6",

3. Den Button "definitionlist" noch hinzufügen (z.B. nach "numlist"):

theme_advanced_buttons2 : "formatselect,fontsizeselect,styleselect,separator,bold,italic,underline,separator,justifyleft,justifycenter,justifyright,justifyfull,separator,bullist,numlist,definitionlist,indent,outdent,separator,blockquote,separator,forecolor,backcolor",

Im Editor klickt man dann zur Erzeugung einer Definitionsliste auf den Button und bekommt damit die Grundstruktur für die Definitionsliste:

<dl><dt></dt></dl>

Den Wechsel zwischen Definitionsbegriffen (dt) und Definitionsbeschreibungen (dd) macht man über das Format-Auswahlmenü.

Natürlich muss man noch die CSS-Styles fürs Frontend anlegen (für dl, dt und dd), gegebenenfalls auch entsprechende Styles für den Editor, sofern erforderlich.

Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

IRC -> einziger fortlaufend sich selbst aktualisierender Comic.

Tristan Lins
Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge