MetaModels Backend: Filter

Aus Contao Community Documentation

Allgemeines zu den Filtern

  1. MetaModels Attribute
  2. MetaModels Ausgabevorgaben
  3. MetaModels Eingabemaske
  4. MetaModels Filter
  5. MetaModels Ansichtseinstellungen

Was sind eigentlich Filter?

Icons filter.png

Bei MetaModels haben Filter eine breitere Bedeutung als dies umgangssprachlich der Fall ist. Filter steuern jede Art von Ansichtsdarstellung (Renderings), sowohl im Backend als auch im Frontend. Z.B. ob ein Datensatz als 'Published' erscheinen soll oder nicht.

Ein weiteres Einsatzgebiet ist klar das Ausfiltern von Listen in der Frontend-Darstellung. Beispielsweise, wenn man sich über eine Auswahl (Select, Radio-Buttons, Links) - einzeln oder kombiniert - gewisse Datensätze anzeigen lassen will.

Ein ganz anderes Einsatzgebiet beschäftigt sich mit der Navigation von der Listen- zur Detailansicht. Aus der Sicht MetaModels gibt es keine separaten Listen- und Archivansichten (respektive separate Frontend-Module), wie man diese z.B. von Contao-News oder Catalog her kennt. Für MetaModels ist jede Ansicht eine Listenansicht. Der Filter bestimmt, ob n Datensätze (aka Liste) oder nur 1 Datensatz (aka Detailansicht) angezeigt wird. Mit anderen Worten: Der Filter und nicht das Frontend-Modul macht den Unterschied.

Einstieg

Mm backend filter einstieg.png

Mit Klick auf Neu erstellt man einen leeren Filter.

  1. Name editieren
  2. Einstellungen editieren.

Name editeren

Mm backend filter name editieren.png

Der Name kann jederzeit geändert werden, ohne dass man später im den Renderings oder Frontend-Modulen eine Anpassung vornehmen muss.

Einstellungen editeren

Mm backend filter einstellungen.png

Jeder Filter besteht aus mindestens einer Einstellung. Ein Filter kann auch aus einer Kombination von Einstellungen aufgebaut sein.

Nachfolgend die möglichen Einstellungen:

Filter

Vordefiniertes Filterset

Mm filter vordefinierte einstellung.png

Eine kommagetrennte Liste an IDs der Einträge, die angezeigt werden sollen.

Einfache Abfrage

Mm filter einfache abfrage.png


Eigenes SQL

Mm filter eigenes SQL.png


Und-Bedingung (AND)

Mm filter und bedingung.png


Oder-Bedingung (OR)

Mm filter oder bedingung.png


Veröffentlichungsstatus

Mm filter published state.png

Geoprotection

Mm filter geoprotection.png


Ja/Nein

Mm filter ja nein.png


Wert von-/bis

Mm filter wert von bis.png


2 Felder mit Werten

Mm filter wert innerhalb 2 felder.png

Einzelauswahl

Mm filter einfache auswahl.png

Mehrfachauswahl

Mm filter mehrfachauswahl.png


Textfilter

Mm filter textfilter.png
Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

<user> Composer meckert bei Isotope, dass er mit tablelookupwizard 3.1 nicht zurecht kommt - korrekt?
<Toflar> keine Ahnung, sowas weiss ich doch nicht auswendig :D
<user> wer dann ;)
<Toflar> na niemand, deswegen schreibt man's ja in die composer.json

Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge