Simile Timeline einbinden

Aus Contao Community Documentation


betrifft
TYPOlight Version ab 2.6
Contao Version ab 2.9

Das Simile Timeline Widget ist eine JavaScript-basierte Komponente mit der Ereignisse auf einer (interaktiven) Zeitleiste angeordnet werden können.

Frontend-Modul anlegen

Als erstes wird ein Platzhalter für die Zeitleiste benötigt. Dazu legt man im aktuellen Theme ein neues Frontend-Modul mit dem Namen "Timeline" an und wählt als Modultyp "Eigener HTML-Code".

<div id="tl" style="height: 300px; border: 1px solid #aaa"></div>

Layout anlegen

Nun kann ein Layout angelegt werden, was die benötigten JavaScript-Bibliotheken lädt und das Frontend-Modul einbindet.

Body onLoad: onLoad();

Zusätzliche <Head>-Tags:

<script src="http://static.simile.mit.edu/timeline/api-2.3.0/timeline-api.js?bundle=true" type="text/javascript"></script>
 
<script type="text/javascript">
    var tl;
    function onLoad() {
        var eventSource = new Timeline.DefaultEventSource(0);
 
        var theme = Timeline.ClassicTheme.create();
        theme.event.bubble.width = 300;
        theme.event.bubble.height = 200;
        theme.mouseWheel = 'scroll';
        var d = Timeline.DateTime.setIso8601Date(new Date(), "2011-06-27");
        var bandInfos = [
            Timeline.createBandInfo({
                width:          "80%", 
                intervalUnit:   Timeline.DateTime.DAY, 
                intervalPixels: 100,
                eventSource:    eventSource,
                date:           d,
                theme:          theme
            }),
            Timeline.createBandInfo({
                width:          "10%", 
                intervalUnit:   Timeline.DateTime.MONTH, 
                intervalPixels: 150
            }),
            Timeline.createBandInfo({
                width:          "10%", 
                intervalUnit:   Timeline.DateTime.YEAR, 
                intervalPixels: 200
            })
        ];
        bandInfos[1].syncWith = 0;
        bandInfos[1].highlight = true;            
        bandInfos[2].syncWith = 1;
        bandInfos[2].highlight = true;            
 
        tl = Timeline.create(document.getElementById("tl"), bandInfos, Timeline.HORIZONTAL);
        // !! HIER DATEN LADEN !!
        var mydata = "/timeline.json";
        //tl.loadJSON(mydata+"?ts="+ (new Date().getTime()), function(json, url) { eventSource.loadJSON(json, url); });
        // !! HIER DATEN LADEN !!
    }
    // bei bedarf
    var resizeTimerID = null;
    function onResize() {
        if (resizeTimerID == null) {
            resizeTimerID = window.setTimeout(function() {
                resizeTimerID = null;
                tl.layout();
            }, 500);
        }
    }
</script>

Daten laden

Um nun Ereignisse in die Zeitleiste zu bekommen kann man entweder die loadJSON-Zeile reaktivieren oder über ein weiteres HTML-Modul auf der jeweiligen Artikelseite einbinden.

<script type="text/javascript">
    //Hier tl eventuell durch eine Variable die einen Zeiger zu einer Timeline-Instanz hält ersetzen.
    var mydata = "/timeline.json";
    //tl.loadJSON(mydata+"?ts="+ (new Date().getTime()), function(json, url) { eventSource.loadJSON(json, url); });
</script>

Abschließendes

Alternativ kann man das Frontend-Modul auch an anderen Stellen einbinden. Wichtig ist jedoch, das im jeweiligen Layout die entsprechenden Abhängigkeiten erfüllt sind! Besser wäre es auch das Timeline-DIV und das SCRIPT in ein einzelnes Modul zu verpacken, wobei die DIVs über unterschiedliche IDs angesprochen werden und somit auch mehrere Zeitleisten genutzt werden können. Eine genaue Anleitung (rund um das Widget) und Beschreibung der möglichen Datenformate (XML, JSON) findet sich unter http://www.simile-widgets.org/timeline/.

--HowToMeetLadies 22:51, 27. Jun. 2011 (CEST)

Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

<user> Kann es sein, dass sich SyncCto bei Sync->Client anders verhält als umgegekehrt also Sync->Server ?
<xtra> ja, da laufen die Daten in die andere Richtung *scnr*

Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge