Visitors Update v1 auf v2

Aus Contao Community Documentation

<< Visitors

Der neue Theme Manager von Contao 2.9 hat im Visitors-Modul Änderungen im Konzept der Auswahl von Templates zur Folge gehabt. Vorher war die Auswahl des Templates in der Kategorie, nun ist diese im Frontend Modul.
Beim Update wird eine Migration automatisch durchgeführt. Es kann jedoch vorkommen, dass diese nicht eineindeutig durchführbar ist. Daher ist eine manuelle Kontrolle unbedingt nötig. Eintragungen unter System-Log beachten!

Die Migration sucht vorhandene Visitors Frontend Module und dessen verknüpfte Kategorie, liest daraus das definierte Template aus und trägt es ins Visitors Frontend Modul ein.
Hat man nun ein Visitors Frontend Modul mit mehr als einer Kategorie (sehr alte Versionen konnten das), ist die Migration nicht mehr möglich.
Daher muss nach der Migration die Einstellung der Visitors Frontend Module kontrolliert werden.
Hilfreich dazu sind die Meldungen im System-Log wie diese:

[24.07.2010 18:45] Visitors-Module "Besucher 1 Kat 1" has been migrated

Hier wurde das Visitors Frontend Modul "Besucher 1 Kat 1" erfolgreich migriert.

[24.07.2010 18:45] Visitors-Module "Besucher 1 Kat 1 + 2" could not be migrated

Hier konnte das Visitors Frontend Modul "Besucher 1 Kat 1 + 2" nicht erfolgreich migriert werden.

In diesem Fall ist nun über "Layout" - "Themes" - "Module" das entsprechende Modul zu editieren.
Dabei sind die Punkte "Besucher Kategorie" und "Besucher Vorlage" zu prüfen und, auch wenn die Vorauswahl passt, unbedingt zu speichern.


Ansichten
Meine Werkzeuge

Contao Community Documentation

Ich habe eine Anpassungsgeschichte angepasst.

Leo Feyer
In anderen Sprachen
Navigation
Verstehen
Verwenden
Entwickeln
Verschiedenes
Werkzeuge